Freitag, 1. Oktober 2010

KINO - ICH, EINFACH UNVERBESSERLICH

wj Aurich. Produzent Chris Meledandri war früher einmal Präsident der Animationsabteilung der „20th Century Fox“ und dort unter anderem für Kassenschlager wie „Ice Age“ maßgeblich verantwortlich. Vor gut drei Jahren hat er mit „Illumination Entertainment“ seine eigene Firma gegründet. Deren erste abendfüllende Leinwandproduktion „Ich – Einfach Unverbesserlich“ läuft jetzt gerade in unseren Kinos an.

Sehenswert vor allem dank der charmanten Figuren
(Vollständige Kritik in den Ostfriesischen Nachrichten vom 02. Oktober 2010. Trailer: Universal/Illumination Entertainment)