Donnerstag, 14. Februar 2013

Film über Hannes Flesner

Dokumentation über ostfriesisches Original geplant
wj Norden. Nach der Dokumentation über die legendäre Norddeicher Kneipenwirtin Meta Rogall will das Norder Medienzentrum nun einen weiteren Film über ein ostfriesisches Original in Angriff nehmen. Dieses Mal im Fokus der Filmemacher: Der 1984 in Leezdorf verstorbene plattdeutsche „Schangsongje“ Hannes Flesner, der darüber hinaus eine ereignisreiche Karriere als Journalist, Plattenproduzent und Schlagertexter vorzuweisen hat. Wie schon bei Meta werden deswegen auch dieses Mal wieder etliche „Promis“ zu Wort kommen. Der Leiter des Norder Medienzentrum Günter Wrobel möchte aber genauso lokale Zeitzeugen befragen, wie sie Hannes Flesner erlebt haben.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 14. Februar 2013
Foto: privat
Bookmark and Share