Samstag, 2. März 2013

Neuer Straßenname

Straße soll nach Wobben benannt werden
wj Aurich. Enercorn-Chef Aloys Wobben soll Namensgeber für eine Straße werden. Dies hat die Auricher CDU-Fraktion in der Ratssitzung am vergangenen Donnerstag angeregt. Damit wolle man die Lebensleistung des Unternehmers würdigen, begründete Fraktionssprecher Arnold Gossel den Antrag seiner Partei.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 02. März 2013
Bookmark and Share