Freitag, 27. März 2015

Ankündigung Katharina Maschmeyer Quartet

Melodische Klangwelten modern "funkinfiziert"
wj Aurich. „Nicht umsonst gilt die kraftvoll spielende Saxofonistin als eine der großen deutschen Jazzhoffnungen“, meinte jüngst das Fachmagazin „JazzThing“ über sie. So gesehen haben die Verantwortlichen des Auricher Landschaftsforum wieder einmal exzellenten Weitblick bewiesen. Denn im Rahmen der Veranstaltungsreihe „junger deutscher Jazz“ wird dort am 10. April besagte „Jazzhoffnung“ Katharina Maschmeyer mit ihrem Quartett live auftreten. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.
Ausführlicher Vorbericht im Ostfriesischen Kurier vom 27. März 2015
Foto: Christoph Giese
Bookmark and Share