Mittwoch, 22. April 2015

Disney-Boykott

Faire Eintrittspreise stehen auf dem Spiel
wj Aurich. Da dürften „Iron Man“ und seine Freunde ganz schön in die Röhre gucken. Rund 200 Kinobetriebe in Deutschland werden nämlich das in dieser Woche offiziell anlaufende Actionspektakel „Avengers: Age of Ultron“ boykottierten. Der Grund: Die Verleihfirma Walt Disney hat die Konditionen geändert und das wohl in ungewöhnlich drastischem Maße. Jedenfalls „können wir unserem Publikum langfristig keine fairen Eintrittspreise mehr garantieren, wenn wir uns darauf einlassen“, befürchtet Astrid Muckli, die in ihren Kinos in Aurich, Norden, Leer, Papenburg und Meppen deshalb vorerst auch keine Disney-Filme zeigen will.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 22. April 2015
Bookmark and Share