Montag, 22. Juni 2015

5. Plattsounds-Contest

Plattdeutscher Grand Prix geht in die fünfte Runde
wj Ostfriesland. Seine nunmehr fünfte Auflage erlebt in diesem Jahr der „Plattsounds“-Wettbewerb. Der „plattdeutsche Grand Prix“, der laut den Organisatoren „Heimatgefühl und Zeitgeist musikalisch zusammenbringen“ soll, wartet 2015 mit einer wichtigen Neuerung auf. Nachdem das Live-Finale von 2011 bis 2014 jeweils in Oldenburg stattgefunden hat, wird die diesjährige Abschlussveranstaltung in Osnabrück über die Bühne gehen. Einsendeschluss für die musikalischen Beiträge mit plattdeutschen Texten ist der 15. Oktober 2015.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 21. Juni 2015
Plakat: Plattsounds
Bookmark and Share