Donnerstag, 21. Juni 2012

Strahlentherapie in der UEK Aurich

Startschuss für ein neues Zeitalter
wj Aurich. „Jetzt soll für die Strahlentherapie eine neue Ära beginnen“, sagte Landrat Harm-Uwe Weber am Donnerstag bei der Grundsteinlegung des neuen Gebäudes für Strahlentherapie an der Auricher Ubbo-Emmius-Klinik. Herzstück dieses insgesamt 5 Millionen Euro teuren Projektes ist ein hochmoderner Linearbeschleuniger, der allein mit 3 Millionen Euro zu Buche schlägt. Die Bauzeit beträgt rund 9 Monate. Da die Arbeiten bereits in vollem Gange sind, kann das Gebäude im günstigsten Fall sogar noch binnen Jahresfrist fertiggestellt werden.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 22. Juni 2012
Bookmark and Share