Mittwoch, 5. Juni 2013

Ehrenamtskarten LK Aurich

Spaß als Motivation für unbezahlbare Arbeit
wj Aurich. „Viele kleine Leute in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ Mit diesem poetischen afrikanischen Sprichwort begrüßte Landrat Harm-Uwe Weber am vergangenen Montag im Seminarhotel der Auricher Kreisvolkshochschule 26 neue Inhaber der Goldenen Ehrenamtskarte aus dem Landkreis Aurich. Durch die Karte und eine dazugehörige Urkunde sollen besonders engagierte Bürgerinnen und Bürger geehrt werden. Für den Landkreis Aurich war es die nunmehr neunte Auflage. Insgesamt sind hier jetzt 505 Menschen Besitzer einer solchen Ehrenamtskarte. Sie gewährt ihnen als kleines Dankeschön für ihre uneigennützige Arbeit Vergünstigen in ausgewählten Einrichtungen und Institutionen in ganz Niedersachsen.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 05. Juni 2013
Bookmark and Share