Sonntag, 14. Juli 2013

9. Auricher Weinfest

Aurich ist jetzt offizielle Fair Trade Stadt
wj Aurich. Aurich in einem Atemzug mit San Francisco, Madrid, Paris oder London zu nennen scheint auf den ersten Blick gewagt. Und doch gibt es ab sofort eine Gemeinsamkeit. Denn genau wie die eben genannten Metropolen trägt auch das beschauliche ostfriesische Städtchen ab sofort den offiziellen Titel „Fair Trade Stadt“. Die feierliche Übergabe der Ernennungsurkunde fand am vergangenen Donnerstag im Rahmen der Eröffnung des Auricher Weinfestes statt.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt  vom 14. Juli 2013
Bookmark and Share