Mittwoch, 4. Dezember 2013

CineTipp: Carrie

Remake eines zeitlosen Horror-Klassikers

wj Aurich. Angeblich lag das Manuskript bereits im Papierkorb. Stephen Kings Frau soll es wieder herausgefischt und ihren Mann gebeten haben, sein Werk noch einmal zu überarbeiten. Zum Glück für den bis dahin erfolglosen Schriftsteller. Denn „Carrie“ bescherte ihm den großen Durchbruch. Spätestens mit der gleichnamigen Verfilmung von 1976 erlangten der Horror-Roman und sein Schöpfer endgültig Kult-Status. Jetzt hat sich Regisseurin Kimberly Peirce („Boys Don't Cry") an ein Remake des Stoffes herangewagt.
Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im  Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 05. Dezember 2013. Foto und Trailer: Sony Pictures
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share