Montag, 2. Dezember 2013

Mensa Realschule

Premiere mit Kartoffelpuffer und Frikadellen
wj Aurich. „Jawohl, das Essen schmeckt gut!“ so das einhellige positive Urteil der Schülerinnen und Schüler, die am vergangenen Donnerstagmittag die neue Mensa an der Auricher Haupt- und Realschule einweihen durften. Nach der Zusammenlegung der beiden Schulen an den Standort der Realschule fehlte dort eine solche Einrichtung bisher. Da die Realschule zukünftig genau wie die Hauptschule auf ein Ganztagsangebot erweitern möchte und schon jetzt für ihre Fünftklässler eine freiwillige nachmittägliche Betreuung eingeführt hat, besteht ab sofort für alle die Möglichkeit mittags in der Mensa zu essen.
Ausführlicher Bericht im Sonntagsblatt vom 01. Dezember 2013
Bookmark and Share