Donnerstag, 25. April 2013

CineTipp: Scary Movie 5

Platte Pointen als stilbildendes Prinzip
wj Aurich. Als im Jahre 2000 „Scary Movie“ zum ersten Mal über die Leinwände flimmerte, reagierten die meisten Kritiker noch halbwegs wohlwollend auf die zotige Horror-Persiflage. Mit jeder weiteren Fortsetzung wurden die Rezensionen jedoch stetig schlechter. Dem Erfolg an den Kinokassen tat dies keinen Abbruch. „Scary Movie 4“ spielte allein in den USA bereits in der Premierenwoche 40 Millionen Dollar ein. Jetzt folgt der fünfte Teil mit zahlreichen prominenten Gaststars wie z.B. den zwei Skandalnudeln Charlie Sheen und Lindsay Lohan.
Auführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im  Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 25. April 2013. Foto und Trailer: Constantin Film
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?
Bookmark and Share