Dienstag, 17. November 2015

Söhne des Nordens 2015

Charmante Mischung begeistert großes Publikum
wj Ostfriesland. „Schon ab Mitte des Jahres kamen zahlreiche Anfragen von Konzertbesuchern, die sich rechtzeitig Tickets für unsere Veranstaltungen sichern wollten“, berichtet Helmut Bengen über die anstehende Kirchen-Tour der „Söhne des Nordens“. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, sollen die Auftritte in diesem Jahr etwas größer als bisher aufgezogen werden. Dies betrifft sowohl die Veranstaltungsorte wie auch das Geschehen auf der Bühne. So hat sich das Trio bestehend aus Bengen (Bass), Oliver Jüchems (Gitarre) und Holger Billker (Akkordeon) mit Jens Meints (Schlagzeug) inzwischen zu einem Quartett erweitert.
Ausführlicher Bericht im Anzeiger für Harlingerland vom 17. November 2015
Bookmark and Share