Samstag, 18. September 2010

8. Auricher Kinderbuchmesse

Eine erlesene Erlebniswelt auf die Beine gestellt
wj Aurich. Angesichts der Vielzahl an Buchveröffentlichungen kann einem schnell mal der Überblick verloren gehen. Richtig schwierig wird es bei Literatur für Kinder und Jugendliche. In Aurich organisiert der Verein „Lesetoll“ regelmäßig eine kleine aber feine Messe speziell für und mit Kinderbüchern. An diesem Wochenende waren interessierte junge und alte Leseratten wieder in die Räumlichkeiten des Kindergartens „Pinguin“ an der Kirchdorfer Straße eingeladen, um sich in Sachen Schmökern auf den neuesten Stand der Dinge bringen zu lassen. 
(Vollständiger Bericht in den Ostfriesischen Nachrichten vom 20. September 2010)