Dienstag, 22. Mai 2018

Hospiz am Meer

Stationäres Hospiz grundsätzlich eine gute Sache
wj Aurich/Norden. In Norden soll nahe des Krankenhauses ein stationäres Hospiz entstehen. Der Förderverein, der sich dafür einsetzt, hofft dabei auch auf die Unterstützung des Landkreises Aurich. Bei der Präsentation ihres Konzeptes im Sozialausschuss stieß die 2.Vorsitzende Christina Bitiq zwar auf grundsätzliches Interesse und Wohlwollen für ihr Projekt. Nichtsdestotrotz zeigten sich Politik und Verwaltung noch nicht ganz überzeugt, weil es aus ihrer Sicht mit Blick auf den Bedarf und die Finanzierung zu viele offene Fragen gibt.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 19. Mai 2018