Freitag, 12. Januar 2018

28. Auricher Wissenschaftstage

Von Mikrokosmen bis hin zu fernen Galaxien
wj Aurich. „Ich denke, wir haben wieder eine sehr ausgewogene Mischung aus naturwissenschaftlichen und geisteswissenschaftlichen Themen hingekriegt“, meint der Initiator und Organisator der Auricher Wissenschaftstage Josef Antony. Die Veranstaltungsreihe erlebt in diesem Jahr immerhin bereits ihre 28. Auflage. Und das Programm, das am vergangenen Donnerstag offiziell vorgestellt wurde, bietet in der Tat erneut jede Menge interessante Vorträge von hochkarätigen Koryphäen aus verschiedensten Fachbereichen.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 12. Januar 2018
Bookmark and Share