Mittwoch, 31. Januar 2018

Förderschulen 2018

Politiker stimmen mehrheitlich für Neubewertung
wj Aurich. Welche Auswirkungen hat die Inklusion auf die Förderschulen? Haben die überhaupt noch eine Zukunft? Wie verunsichert viele betroffene Eltern und selbst lokale Entscheidungsträger bei dieser ohnehin sensiblen Thematik sind, untermauerte die letzte Auricher Kreisausschusssitzung für Schule, Sport und Kultur recht eindrucksvoll. Eine Beschlussvorlage, die die Auflösung der Förderschule Großheide vorsah, wurde einstweilen vertagt. Eine weitere Beschlussvorlage, die zunächst nur den Fortbestand der Auricher Förderschule am Extumer Weg zum Inhalt hatte, wurde auf Antrag der CDU zusätzlich auf die Förderschulen in Moordorf und Großefehn ausgedehnt.
Ausführlicher Bericht in der Emder Zeitung vom 31. Januar 2018
Bookmark and Share