Freitag, 29. Juni 2018

CineTipp: Meine teuflisch gute Freundin

Raus aus der Hölle und ab nach Ostfriesland
wj Aurich. Mit rund 70 Kinder- und Jugendbüchern, von denen bis jetzt 140 Übersetzungen in 25 Sprachen bei einer weltweiten Gesamtauflage von mehr als 4 Millionen Exemplaren gedruckt worden sind, zählt sie zweifelsohne zu den fleißigsten Autorinnen hierzulande. Hortense Ullrich verfasste u.a. diverse Bände der beliebten „Freche Mädchen, freche Bücher“-Reihe. Und sie lieferte die literarische Vorlage für „Meine teuflisch gute Freundin“. Große Teile der Dreharbeiten zu diesem Film fanden in und um Ostfriesland statt.

Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 28. Juni  2018. Foto und Trailer: Wild Bunch Germany
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?