Donnerstag, 7. Juni 2018

IGS-Abi-Spende

Vor dem Feiern Geld für Klinik gesammelt
wj Aurich. Bisher noch niemand durchgefallen und zudem 2100 Euro für die Kinderabteilung der Ubbo Emmius Klinik (UEK) gesammelt – so lautet die rundum positive Bilanz des Abiturjahrgangs 2018 der Integrierten Gesamtschule (IGS) Aurich-West. Es ist bereits die dritte Auflage dieser Spendenaktion. Unmittelbar nach Verkündung der schriftlichen Abiturergebnisse am vergangenen Mittwoch setzte sich ein Fahrrad-Korso mit 102 Schülerinnen und Schülern von der IGS in Haxtum zum Auricher Krankenhaus in Bewegung, um dort den Verantwortlichen der Klinik das Geld direkt zu übergeben.
Ausführlicher Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 07. Juni 2018