Mittwoch, 22. August 2018

CineTipp: Crazy Rich

Wenn die Reichen und Schönen verrückt spielen
wj Aurich. Wer viel besitzt, wird im deutschen Sprachraum gern als „stink-“ oder „steinreich“ bezeichnet. Im Englischen funktioniert das offensichtlich auch mit der Übersetzung von „verrückt“. Der neueste Film des amerikanische Regisseurs John M. Chu („Step Up“ „G.I. Joe – Die Abrechnung“) heißt jedenfalls „Crazy Rich“, so der deutsche Verleihtitel.

Ausführliche Rezensionen in der Rheiderland-Zeitung (Fr.) und im Ostfriesischen Kurier (Sa.)
Kinostart: 16. August 2018. Foto und Trailer: Warner Bros.
Kino-Finder: Wo läuft dieser Film?